Kinderwerkstatt für zu Hause

Schmetterling Geduldspiel (Bastelangebot)

Material: 1 Schuhkartondeckel

                Klebe

                3 Schaschlikspieße

                3 Perlen

                Kopien der Wiese 3x 

                Kopie vom kleinen Schmetterling

 

Anleitung: Für diese Angebot benötigt ihr Kind Hilfe eines Erwachsenen für das Bekleben der Schaschlikspieße und drehen des Papiers. Schneide die Kopien an den weißen Rändern ab, bemale sie nach deiner Fantasie. Die Kopie des Schmetterlings klebst du auf etwas Pappe und schneidest den Schmetterling aus. Nun machst du auf jeder Seite des Schuhkartondeckel zwei gegenüberliegende Löcher zum Durchstecken der Schaschlikspieße. Wenn du die Spieße durchgeschoben hast, kannst du eine Perle auf das Spitze Ende kleben.( Lass dir dabei von einem Erwachsenen helfen) Die 3 Kopien der Wiese klebst du aneinander und klebst das eine Ende an einen der beiden Schaschlikspieße. Vorsichtig wickelst du die Papierrolle auf und befestigst das Ende des Blattes an dem anderen Schaschlikspieß. In der Mitte des Deckels stichst du wieder zwei gegenüberliegende Löcher und schiebst den Dritten Spieß hindurch.an diesem Spieß befestigst du den Schmetterling.

Jetzt kann es losgehen. Ein Erwachsener dreht an einem der Spieße, so dass sich das Wiesenbild bewegt. Das Kind bewegt den Schmetterlingsspieß hoch und runter, so das der Schmetterling über die Wiese fliegt. Dabei darf er nicht an die Blüten oder Wolken kommen.

Kopien der Wiese und Schmetterling: